Gut zu wissen

Was kann der Arzt verordnen?

Ihr Arzt kann Ihnen oder Ihrem betroffenen Angehörigen folgende Heil- und Hilfsmittel als Kassenleistung verordnen

  • Einzel- oder Gruppenbehandlung bei motorischen Störungen

  • Einzel- oder Gruppenbehandlung bei sensomotorisch-perzeptiven Störungen

  • Einzel- oder Gruppenbehandlung bei psychischen Störungen

  • Hirnleistungstraining

  • Hausbehandlungen

  • Schienen- und Hilfsmittelversorgung


Alle anderen Leistungen rechnen wir privat ab.

gutzuwissen.jpg